Vigilanz Vertrag

VigiLanz Corporation (www.vigilanzcorp.com) wurde 2001 gegründet und ist ein privat geführter, schnell wachsender Anbieter von SaaS-Gesundheitsintelligenz und Predictive Analytics. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Aggregation unterschiedlicher EHR Transaktionsworkflow- und Dokumentationsdaten in allen Gesundheitssystemen, um klinische Probleme in Echtzeit zu identifizieren, die Schäden vermeiden oder minimieren, klinische Ergebnisse zu optimieren und die vorbeugende Versorgung entlang des gesamten Gesundheitssystemkontinuums zu unterstützen. VigiLanz unterstützt eine große und wachsende Gemeinschaft von Krankenhaus-CMOs, CMIOs, CIOs, Qualitätsteams, Spezialisten für Infektionskrankheiten und -kontrolle, Apotheker und andere Kliniker, die sich der stationären und ambulanten Versorgung in Echtzeit widmen. VigiLanz prägt das neue Ära der Echtzeit-Gesundheitsversorgung, indem es Technologien und Dienstleistungen für Unternehmensintelligenz liefert, die die klinischen Ergebnisse, die Patientenversorgung und die betriebliche Wirksamkeit verbessern. Dr. Notghi Contract Research GmbH unterstützt weiterhin auch nach der Zulassung in der Pharmakovigilanz & Vigilanz von Medizinprodukten. Weitere Informationen finden Sie unter IllumiCare unter www.illumicare.com und VigiLanz unter www.vigilanzcorp.com. Seit 15 Jahren erbringt das Team der Dr. Notghi Contract Research GmbH vollumfänglich regulatorische Leistungen in der Pharmakovigilanz und in der Vigilanz pharmafür Unternehmer und Herstellerprodukte nach Inverkehrbringen. “Diese Partnerschaft mit VigiLanz ist die einzigartigste Zusammenarbeit, die unser Unternehmen seit seiner Gründung vor fast 50 Jahren eingegangen ist. Im Weiteren Verlauf der immer ausgefeilteren digitalen Angebote war es unerlässlich, dass das Unternehmen, auf das wir uns einrichteten, unsere Werte und unser Engagement für die Verbesserung der Behandlungsqualität durch gezielte klinische Beratung am Point of Care teilte. VigiLanz war dieses Unternehmen”, sagte Jeb Sanford, CEO und Managing Editor von Sanford Guide.

“Gemeinsam haben wir ein Produkt entwickelt, das vertrauenswürdige klinische Behandlungsempfehlungen vollständig mit erstklassigen klinischen Überwachungsinstrumenten integriert. Unser Ziel ist es, die Patientenergebnisse zu verbessern und gleichzeitig die technologietechnischen Belastungen für die Anbieter zu minimieren.” Neben seiner Führungsrolle in diesem Bericht würdigte DIE KLAS VigiLanz im Best-in-KLAS-Bericht 2019 und erhielt 2019 Kategorie-Leader-Auszeichnungen für antimikrobielle Treuhandschaft, Infektionskontrolle und -überwachung sowie Apothekenüberwachung. “Bevor wir [VigiLanzs] Dynamic Infection Control Monitor hatten, habe ich alles mit manueller Datenextraktion gemacht”, sagte ein anonymisierter Benutzer in dem Bericht. “Ich müsste etwa 12 verschiedene Berichte erstellen, um sogar eine Liste von Patienten zu erhalten, die überwacht werden können, und ich würde weitere sechs Berichte benötigen, um die gesamte Meldung übertragbarer Krankheiten zu erhalten. [Die] Dynamic Infection Control Monitor hat meine Arbeit so viel einfacher gemacht. Es ist viel effizienter.

0 Responses to “Vigilanz Vertrag”


Comments are currently closed.